Aktuelles:

FMP Technology GmbH und Jagenberg Converting Solutions GmbH haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, um die Effizienz und Qualität von Batterieelektroden-Produktionslinien zu verbessern

FMP Technology GmbH und Jagenberg Converting Solutions GmbH haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, um die Effizienz und Qualität von Batterieelektroden-Produktionslinien zu verbessern

Jagenberg Converting Solutions GmbH ist ein deutsches Maschinenbauunternehmen, das seinen Kunden in der Batterieindustrie schlüsselfertige Anlagen für die Elektrodenproduktion liefert. FMP Technology GmbH ist ein deutscher Anbieter von hochpräzisen, maßgeschneiderten Breitschlitzdüsen und Pilotanlagen für Kunden aus der Batterie-, Wasserstoff- und gedruckten Elektronikindustrie. FMP engagiert sich in Zusammenarbeit mit deutschen Universitäten und Instituten in verschiedenen Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit dem Ziel, die Effizienz und Qualität der Rolle-zu-Rolle-Produktion von Batterieelektroden und Brennstoffzellen zu verbessern.

Beide Unternehmen sind Experten in ihren jeweiligen Geschäftsfeldern. Durch eine Kooperationsvereinbarung haben die beiden Unternehmen ihre Stärken gebündelt. Die Erkenntnisse aus den F&E-Projekten von FMP sollen in die Maschinenausstattung von Jagenberg Converting Solutions integriert werden. Darüber hinaus ergänzt die hohe Kompetenz von FMP insbesondere bei der Konstruktion von Schlitzwerkzeugen, Simulationen und Prozesstechnik die Erfahrung von Jagenberg in der Produktion von hoch anspruchsvollen Maschinen und Anlagen. Die Kooperation ermöglicht es Jagenberg Converting Solutions zudem, FMP mit seinem Know-how bei der Herstellung von Pilotanlagen für anspruchsvolle Anwendungen zu unterstützen.

Die Batterieproduktion unterliegt kontinuierlichen Entwicklungszyklen, um die Effizienz und Qualität sowohl des Produktionsprozesses als auch des Produktes zu steigern. Durch diese Kooperation haben unsere Kunden direkten Zugang zu den neuesten Forschungsergebnissen und eine kurze Time-to-Market für serienreife Innovationen.

Über Jagenberg Converting Solutions GmbH:

Innerhalb der Jagenberg-Gruppe bietet die Jagenberg Converting Solutions GmbH als zuverlässiger, kompetenter und innovativer Partner schlüsselfertige Lösungen aus einer Hand. Das Unternehmen bündelt die Kompetenzen und langjährigen Erfahrungen von mehr als 500 Mitarbeitern aus Unternehmen der Jagenberg-Gruppe und ergänzt diese je nach Anforderung mit Lösungen strategischer Partner. Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit liegt in der Erbringung von Dienstleistungen zur Veredelung anspruchsvoller bahnförmiger Materialien für Batterie- und Dekoranwendungen.

www.jagenberg-converting.com

 

Über FMP Technology GmbH:

Vor fast 20 Jahren als Spin-off der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg gegründet, verfügt FMP über ein starkes Fundament in der Fluiddynamik und grundlegendes Prozess-Know-how verschiedener Beschichtungs- und Trocknungsprozesse. Seit 2018 liegt der Geschäftsschwerpunkt auf den Bereichen Batterie, Wasserstoff und gedruckte Elektronik. Im Zentrum des Portfolios steht das Kernprodukt von FMP: Vollkommen kundenspezifische Schlitzdüsen, die einzigartig auf den Beschichtungsprozess des Kunden abgestimmt sind. Darüber hinaus werden Beschichtungsstationen, Flüssigkeitszufuhr- und Dosiersysteme sowie patentierte Konvektionstrockner an die Industrie und die Wissenschaft geliefert. Darüber hinaus bietet FMP auch Pilotanlagen für Rolle-zu-Rolle- und Blatt-zu-Blatt-Verfahren an.

www.fmp-technology.com

 

Pressekontakt Jagenberg Converting Solutions GmbH:

Silke Löser
Marketing und Kommunikation
Kleineweferstrasse 1, 47803 Krefeld
Telefon: +49 (0) 2151 93 40 99-81
Email: silke.loeser@jagenberg.com

 

Pressekontakt FMP Technology GmbH:

Martin Gotterbarm
Vertriebsleiter
Am Weichselgarten 34, 91058 Erlangen
Telefon: +49 (0) 9131 – 932 868 115
Email: m.gotterbarm@fmp-technology.com